Transparenz

Transparenz ist ein Muss in einer Demokratie. Ohne ausreichenden Informationen kann sich ein Bürger keine unabhängige Meinung bilden, keine wohldurchdachten Entscheidungen treffen und auch nicht verantwortlich wählen. Nicht nur die direkte Demokratie und Bürgerbeteiligung sind damit in Frage gestellt, sondern auch die repräsentative Demokratie. Deshalb ist dieses Thema bei DIVaN großgeschrieben und wir setzen uns dafür ein, dass Informationen transparent gemacht werden, indem wir u.a.

  • beharrlich bei den zuständigen Stellen fehlende Informationen erfragen und veröffentlichen
  • uns Medienkompetenz aneignen, um uns rundum zu informieren
  • Manipulationen aufzudecken bestrebt sind, wo irgend möglich.

Ein gutes Mittel, um Informationen von den Verwaltungen zu erhalten ist die Plattform Frag den Staat.  Hiermit lassen sich leicht Fragen an die Verwaltung stellen, die Antworten werden dort veröffentlicht und sind damit allen Interessierten zugänglich. Leider können hierbei Kosten für Kopien etc. entstehen - wie uns erst kürzlich passiert. Langfristig ist zu erreichen, dass wichtige Dokumente von vornherein Online gestellt werden, damit entfällt lästiges Nachfragen und Kopieren.

Einen schönen Erfolg hatte DIVaN unlängst: Unserer Bitte, im Vaihinger Ratsinformationssystem eine Suchfunktion einzurichten, hat die Stadtverwaltung Vaihingen innerhalb von nur zwei Wochen problemlos entsprochen. Jetzt erhält man mithilfe der Stichwortsuche auf einen Schlag sämtliche TOPs, Protokolle und Beschlüsse, die sich auf das gesuchte Thema beziehen. So macht Recherche Freude!