Krieg oder Frieden?

 

Informationsstelle Militarisierung e.V. - Wider die Großmacht - Zivil bleiben - Mitstreiten - Mitdenken

 

Ohne Rüstung leben - Kompakt - Militärlogistik - Der Drohnentod aus Stuttgart

 

Pressebericht - in: Beobachternews, 12.9.2014

Nein zum Nato-Manöver in der Ukraine – Krieg aus Stuttgart stoppen

Stuttgart. Rund 250 Menschen folgten dem Aufruf des Aktionsbündnisses „Krieg aus Stuttgart stoppen“ und versammelten sich in den Abendstunden des 11. September 2014 bei der US-Kommandozentrale EUCOM in Stuttgart-Vaihingen. Die Stadt Stuttgart, die Landesregierung und die Bundesregierung wurde aufgefordert „all ihre Möglichkeiten einzusetzen, um das Kriegsmanöver der NATO in der Ukraine zu stoppen”.