Die öffentliche Meinung

 

Wir haben uns für Sie im Freihandels-Informations-Dschungel umgesehen und lassen Befürworter und Ablehner zu Wort kommen. Denn wir sind als Demokratie-Inititative für Meinungs-Pluralismus und den fairen Austausch von Argumenten.

 

Wir sind überparteilich - aber durchaus parteiisch für unsere Demokratie. Deshalb haben wir als DIVaN die Pros und Cons zu den aktuell verhandelten Freihandelsabkommen sorgfältig abgewogen und sind zu folgendem  Ergebnis gekommen:

Wir, die Demokratie-Iniative Vaihingen/Enz und Nachbarn, lehnen die Freihandelsabkommen TTIP-CETA-TISA ab. Aus demokratiepolitischen, umweltpolitischen, verbraucherschutzpolitischen und wirtschaftlichen Gründen. Denn was globalen Konzernen nutzt, nutzt ArbeitnehmerInnen, VerbraucherInnen und auch der Großzahl der mittelständischen Wirtschaft noch lange nicht.

 

Wir werden uns deshalb als Demokratie-Initiative im Rahmen der Europäischen Bürgerinitiative gegen TTIP + CETA engagieren.

 

JEDE DEMOKRATIE LEBT VON IHREN BÜRGERINNEN + BÜRGERN.

Bilden Sie sich jetzt ihre eigene Meinung zu den Freihandels-Verhandlungen.